Kinderkrippe Heusser-Staub
Florastrasse 26
8610 Uster
Telefon: 044 940 11 62

Über uns

100 JAHRE - Kinderkrippe Heusser-Staub 

Die Gründung der Kinderkrippe erfolgte 1918 durch die Fabrikantenfamilie Heusser-Staub. Drei Jahre später erhielt sie an der Florastrasse sogar ihr eigenes Haus.

Die Kinderkrippe ist eine Ganztageskrippe und nimmt Kinder im Alter von 16 Wochen bis zum Eintritt in den Kindergarten auf. Den Eltern, die in der Stadt Uster sowie den umliegenden Gemeinden wohnhaft sind, bietet die Krippe die Möglichkeit, ihr Kind kompetent betreuen zu lassen. Diese ausserfamiliäre Betreuung steht allen Kindern offen. Kinder aus Uster werden bevorzugt aufgenommen.

Die Trägerschaft ist die Heusser-Staub-StiftungStiftungsrat ist der Stadtrat von Uster. Die Krippe wird von einer erfahrenen Geschäftsleiterin geführt. Diese wird von einer pädagogischen Leiterin unterstützt.

Die Krippe ist vom Schweizerischen Krippenverband und vom Kanton Zürich sowie auch als Lehrbetrieb anerkannt.

 

 

Organigramm

 

 

Stiftungsrat Heusser-Staub

   
       
 

Verwaltungskommission

   
       
 

Geschäftsleitung

   
       
 

Pädagogische Leitung

   
       

Gruppenleiterin

Ausbildnerin

Gruppenleiterin

Ausbildnerin

Gruppenleiterin

Ausbildnerin

Koch/Hauswirtschaft EFZ

Betreuungspersonal

Betreuungspersonal

Betreuungspersonal

 

Lernende

Jahrespraktikantin

Lernende

Jahrespraktikantin

Lernende

Jahrespraktikantin

 

 

Zusätzlich: Reinigungspersonal